Spießige Get-Together, mit langweiligen Vorträgen und zähen Gesprächen sind sowas von 1999.

Im Jahr 2019 trifft man sich in lockerer und ungezwungener Atmosphäre, in kurzen Hosen und einem Burger in der Hand. Zum Beispiel auf dem „HUB:HUNGER MONSTERGRILL“ in Münster.

Hub:Hunger ist eine Veranstaltungsserie des Digital Hub münsterLAND, die gutes Essen und Networking verbindet. Es gibt weder ein striktes Programm noch ausschweifende Vorträge – dafür aber ganz viel Vernetzung in ungezwungener Atmosphäre bei leckerem BBQ. Zielgruppe sind alle Startups, Techies und (mittelständische) Unternehmen, die sich für digitale Geschäftsmodelle interessieren.

Unsere Kollegin Sophia Breilmann aus dem Vertrieb hat sich vor Ort für uns umgesehen und nach Trends und neuen Kontakten gesucht.

Rund 250 Personen sind auf dem Event zusammengekommen und haben sich intensiv ausgetauscht. Natürlich haben wir auch nachgefragt, wo denn Bedarf in Sachen innovativer IT-Lösungen bei den anwesenden Unternehmen besteht. Klarer Favorit und Nachfrage besteht bei Client- und Mobile Device-Management-Lösungen. Ein super Beispiel lieferte hier ein Unternehmen mit 300 Mitarbeitern, deren Administrator jedes einzelne Smartphone in die Hand nehmen muss, um es zu administrieren. Hier ist FileWave die Lösung: Alle digitalen Endgeräte von Mitarbeitern – egal ob Desktop Rechner oder mobile Geräte – egal ob macOS, Windows, ChromeOS, iOS oder Android – können sicher und zentral verwalten werden. Im zentralen Interface lassen sich bequem und schnell Patches ausrollen, Apps bereitstellen, Profile zuweisen oder Reports erstellen – Admins haben jederzeit die volle Kontrolle über alle Firmengeräte!

Haben auch Sie Interesse an FileWave und kennen Unternehmen, die 300 Smartphones einzeln administrieren? Dann schauen Sie doch mal bei einem unserer Webinare vorbei und wir zeigen Ihnen die Highlights von FileWave.

Jetzt zum Webinar anmelden
Bildquelle: www.digitalhub.ms/events/monstergrill

Wie hilfreich war dieser Beitrag für Sie?

Klicken Sie auf die Sterne um den Beitrag zu bewerten.

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl:

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Dann teilen Sie ihn doch in den sozialen Medien mit anderen.