Bereits seit 2019 gibt es im Bundesland Nordrhein-Westfalen ein Gesetz für die Pflicht zur Einrichtung von WiFi in Alters- und Pflegeheimen. Die Corona-Pandemie gibt diesem Thema nun in ganz Deutschland Antrieb.

Eine Studie aus dem Jahr 2018 zeigt: “Das Thema WLAN ist aktuell in der deutschen Pflegelandschaft noch eher unterrepräsentiert. Nur 37 Prozent der befragten Pflegeheime bieten ihren Bewohnern die Möglichkeit einer WLAN Nutzung an.”

Nicht nur in Zeiten von Social Distancing sollte WLAN eine Rolle in Alters- und Pflegeheimen spielen. Auch für die Zukunft sollten sich die Heime auf eine neue Genenation von Bewohnern vorbereiten, um auch in der Zukunft attraktiv zu sein – die Generation „Silver Surfer“ ist das Stichwort. Immer mehr ältere Menschen ziehen es vor, ihren Lebensabend in Altenheimen, Seniorenresidenzen oder betreuten Wohnanlagen zu verbringen. Aber nicht jeder, der in einer Pflegeeinrichtung lebt, ist auch ein Pflegefall. Viele Heimbewohner sind täglich im Internet unterwegs, um E-Mails zu schreiben, Videokonferenzen über Whatsapp zu halten, oder schlichtweg um Nachrichten zu lesen.

Auch für die Einrichtungen und ihre Mitarbeiter ist WLAN unverzichtbar

Für die Einrichtungen selbst ist ein hoch performantes, professionelles WLAN die beste Voraussetzung, um sich für die Zukunft perfekt aufzustellen. Es gibt ihnen die Möglichkeit, neue digitale Lösungen wie mobile Pflegeakten oder Smart-Home-Lösungen in der Pflege einzusetzen.

Seniorenheime und betreute Wohneinrichtungen, die sich heute mit einer durchdachten WLAN-Lösung beschäftigen, sind für die zukünftigen Anforderungen an die Pflege bestens vorbereitet.

Eine umfassende WLAN-Infrastruktur, die von den Wohnbereichen über Gemeinschaftsräume bis hin zu Außenanlagen reichen, wird künftig genauso zur Grundausstattung gehören wie der Fernseh- und Telefonanschluss.

Informieren Sie sich jetzt bei brainworks über die neueste WLAN Technologie von Cambium und den intelligenten Guest Internet Access Lösungen der IACBOX. Wir helfen Ihnen zusammen mit Ihrem Kunden ein individuelles Konzept aufzustellen und in kürzester Zeit auch vor Ort umzusetzen.

Ihre Ansprechpartner

Xirrus, Savvius
Xirrus Certified Sales Associate,
Xirrus Certified Wireless Technician
Tel +49 (0)89 326764-19
haberland@brainworks.de

asteas / riverbed | Xirrus
Tel +49 (0)89 326764-69
britten@brainworks.de

Wie hilfreich war dieser Beitrag für Sie?

Klicken Sie auf die Sterne um den Beitrag zu bewerten.

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl: 1

Seien Sie der Erste der diesen Beitrag bewertet.