Drei Viertel der Beschäftigten in deutschen Kleinunternehmen (73 %) kennen die gesetzlichen Vorgaben der rechtssicheren E-Mail-Archivierung nicht. Dies zeigt eine aktuelle YouGov-Befragung der Webhosting-Anbieter Strato und Ionos von über 500 Beschäftigten in deutschen Unternehmen, die weniger als 50 Beschäftigten haben. Eine falsche Speicherung, bzw. Archivierung geschäftlicher E-Mails und Dokumente kann unerwünschte Konsequenzen mit sich ziehen.

Demnach gehen Mitarbeiter mit E-Mails, die älter als ein Jahr sind, eher pragmatisch um: 39 Prozent der Befragten lassen solche E-Mails einfach im Postfach. Insgesamt 37 Prozent löschen diese sogar, und weitere 17 Prozent nutzen für die Archivierung dieser E-Mails ein externes Speichermedium.

Aktuell nutzt weniger als ein Fünftel der Befragten (19 %), die mit dem Thema rechtssichere Archivierung von E-Mails zumindest wenig vertraut sind, eine Software-Lösung zur Archivierung. Gleichzeitig sind E-Mail-Archivierungsprogramme sehr interessant für Unternehmen: 60 Prozent der Befragten, die aktuell keine solche Software verwenden, können sich die Nutzung konkret vorstellen.

Für die rechtskonforme Archivierung geschäftlicher E-Mails gelten diverse Vorgaben, die sich aus Vorschriften wie den GoBD (Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff) ergeben. Die Archivierung muss demnach unter anderem vollständig, manipulationssicher, jederzeit verfügbar und maschinell auswertbar sein.

inoxision.NOW – rechtskonforme E-Mailarchivierung in der Cloud

Genau hier kommt inoxision.NOW als absolut rechtskonforme E-Mailarchivierung ins Spiel, die Sie bei uns im brainworks Shop bestellen können:

  • inoxision.NOW ist die perfekte Plattform für Partner, die ihren Kunden in kürzester Zeit ohne Installationsaufwand Mailarchivierung oder ein Dokumentenarchiv anbieten möchten.
  • Beim Kunden wird kein weiteres Serversystem o.ä. benötigt wird – der Einsatz ist unkompliziert und schnell möglich.
  • inoxision.NOW wird in einem deutschen Rechenzentrum hochverfügbar bereitgestellt. Ein Backup erfolgt in einem zweiten Rechenzentrum eines weiteren Anbieters in Deutschland.
  • Sie können Ihre Kunden selbst über ein Management Portal anlegen und verwalten (monatliche Abrechnung der genutzten Ressourcen).
  • Einfache Datenübernahme in die onPremise Produkte inoxision ARCHIVE ist möglich.
  • onPremise Anwender können ebenfalls Ihre Daten nach inoxision.NOW übernehmen.
  • Es werden die gleichen Anwendungen (Webclient, Windows Clients, Apps, Outlook Plugin) für den Zugang verwendet, die auch onPremise verwendet werden, dadurch kann ein Umstieg ohne Änderung der gewohnten Oberfläche für den Anwender erfolgen.

Sie möchten mehr zur rechtskonformen E-Mail-Archivierung erfahren? Dann melden Sie sich gleich zu unserem nächsten Webinar an:

Hier geht es zur Anmeldung zum Webinar

Ihre Ansprechpartner

Philippe Sellig
Sales DE – PLZ 0, 1, 2, 3
089 / 326764-32

avatar
kite-chat

Cindy von der Gathen
Sales DE – PLZ 4, 5, 6
089 / 326764-49

avatar
kite-chat

Mario Künzl
Sales DE – PLZ 7, 8, 9, CH
089 / 326764-36

avatar
kite-chat

brainworks
Zentrale
089 / 326764-0

avatar
kite-chat

Wie hilfreich war dieser Beitrag für Sie?

Klicken Sie auf die Sterne um den Beitrag zu bewerten.

Durchschnittliche Bewertung 4 / 5. Anzahl: 1

Seien Sie der Erste der diesen Beitrag bewertet.

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen?

Dann teilen Sie ihn doch in den sozialen Medien mit anderen.